Bester Gaming Monitor

Bester Gaming Monitor - keine Kompromisse bei der Gamingleistung

Wer die aktuellen Spiele wie Call of Duty, GTA 5, Mafia 3 und Co auch auf einem Monitor in höchster Darstellungsform und ohne ruckeln und schlieren zocken will, kommt nicht um ein Gerät vorbei was den Titel "Bester Gaming Monitor" in unseren Augen sich verdient hat. Denn nur in der Königsklasse sind ausreichend leistungsfähige Komponenten in bester Qualität verbaut, um die beste Darstellungsform ohne Probleme zu bieten. Denn rasante Spiele auf einer Auflösung von mindestens Full-HD benötigen nicht nur eine gute Hertz Zahl sondern auch eine geringe Reaktionszeit. Das alles auch noch in ein schickes Gehäuse verpackt, sorgt für weitere Herausforderungen an die Hersteller: bester Gaming Monitor.

Bester Gaming Monitor: wofür ?

Eines sollte Dir von vorne herein klar sein: wenn Du Dir ein High End Gaming Monitor kaufen willst, solltest Du Dein Sparbuch plündern. Denn wir reden hier von einer Preiskategorie von 1000 € und aufwärts. Willst Du so viel Geld für einen Monitor ausgeben, bekommst Du aber dafür auch das optimale Gamer Gerät das den Titel bester Gaming Monitor verdient. 

Daher ist solch ein Gerät sicherlich auch nur etwas für versierte Extrem-Zocker, die eigentlich kaum andere Hobbys und jede freie Minute am PC am zocken sind. Spiele wie FIFA GTA 5, Call of Duty und Co gehören zu Deiner Leidenschaft und Du kannst Dir ein Leben ohne sie kaum vorstellen? Du kannst Dich an herausragender Grafik bei Computerspielen, die kaum noch von der Realität zu unterscheiden ist, ergötzen? Dann gehörst Du eindeutig zur Zielgruppe für ein Gaming Monitor der Extraklasse. 

Was für ein Gerät kann sich bester Gaming Monitor nennen ?

In einem High End Gaming Monitor sind nur die besten Komponenten verbaut, die uneingeschränkten Spielspaß und die beste Grafik ermöglichen. Denn was bringt einem ein Desktop-PC der extrem gute Hardware verbaut hat, jedoch auf einem "durchschnittlichen" Monitor dargestellt werden? Unsrer Meinung nach verschwendetes Potenzial. Display-Auflösungen von QHD (3440x1440) auf einer Bildschirmdiagonale von mindestens 29 Zoll, spezielle Software die verbaute Grafikkarten unterstützt. Das sind alles Merkmale für einen High End Monitor. Ebenfalls wichtig: ein Wide Screen Mode und einer optimalen Farbraumabdeckung. 

Nicht zu vergessen sind natürlich Lautsprecher die in 5.1 Dolby Surround den besten Klang bieten. Auch der Betrachtungswinkel ist dank neuster IPS Technologie bei High End Monitoren "Standard". Du siehst schon, reichlich Hardware-Anforderungen in einem Gerät. Aber in der heutigen Zeit ist ja in Sachen PC-Technik kaum etwas mehr unmöglich. Wir haben auch gleich eine passende Produktempfehlung für Dich parat, mit der der Traum: bester Gaming Monitor schon bald Realität werden kann zu einem vertretbaren Preis.

Bester Gaming Monitor: unsere Produktempfehlung


Technische Features
Bildschirmgröße 34 Zoll (87 cm)
Auflösung Ultra Wide QHD (3440 X 1440)
Reaktionszeit 4 ms
Hertz bis 100 Hz Taktbar
Kontrast (dynamisch) 1000:1
Software G-Sync (für Geforce Grafikkarten)
Schnittstellen D-Port, HDMI, 4XUSB, 3,5 Audio
Highlights Curved, DTS Lautsprecher, Eye Protect Technologien
LIeferumfang Acer Predator, Netzkabel, D-Port Kabel, USB-Kabel, HDMI Kabel, Garantiekarte

Die Rede ist vom Acer Predator X34. Diesen Monitor der Spitzenklasse bekommt ihr aktuell auch beim Online Shop Amazon nicht gerade billig. Aber wenn Du erst einmal gelesen hast, was das Gerät zu bieten hat, wird dir das die Sprache verschlagen. Dieses Gerät hat unserer Meinung nach den Titel bester Gaming Monitor verdient. Herz des Acer Predator X34 ist das IPS-LED Panel, was nicht nur extrem energiesparend ist, sondern auch jedes einzelne Frame perfekt wieder gibt. Außerdem hat der Bildschirm aufgrund des IPS Displays extrem gute Betrachtungswinkel von bis zu 178°, somit kannst Du grenzenlos in die Spielsituation eintauchen.

Das Gerät besitzt jede nur erdenkliche Schnittstelle. Sei es HDMI, D-Port, USB, 3,5 mm Audio. Da am Lieferumfang die Kabel für diese Anschlüsse mitgeliefert werden, musst du dir keine Sorge machen wenn es um den Anschluss zwischen Desktop-PC und Monitor. Das Gerät besitzt ein 34 Zoll Display (87 cm) im 21:9 und für solch ein Gerät finden wir reicht keine Full-HD Auflösung. Das dachte sich auch Acer so und spendierte dem guten Stück eine UltraWide QHD Auflösung (3440x1440 Pixel). Dies alles ist in einem Matten Curved IPS Display verpackt. 

Bester Gaming Monitor: besitzt Lautsprecher ? Natürlich, aber keine Standard Lautsprecher. Sondern 7 W DTS Lautsprecher für erstklassigen Sound. Auch in Sachen Farbverteilung auf dem IPS Display kann dem Acer Predator keiner das Wasser reichen. Durch die innovative Acer ColorPlus Technologie wird ein sRGB Farbraumabdeckungswert von 100% erreicht. 

Design Architektur

Was uns außerdem positiv aufgefallen ist, ist das die I/O Ports rückseitig leicht zugänglich sind und mit der Kabelführung im Standfuß können Sie ganz einfach ihre Zubehörkabel sauber verstauen. Auf diese Weise verfügen Sie über ein klares, sortiertes Gaming-Setup und können sich komplett auf das zocken konzentrieren. Designtechnisch wurde weiter gedacht, denn das Gerät vom Hause Acer sieht nicht nur Klasse aus, sondern ist in einem Zero-Frame Design Gehalten.

Das Curved-Design in Kombination mit dem Zero-Frame bietet ein Maximum an Sichtfeld, insbesondere auch dann, wenn Sie mehrere Monitore in Reihe schalten. 

Software-Features

Reicht das um den Titel "bester Gaming Monitor" zu verdienen ? Vielleicht, wenn da nicht noch mehr wäre, denn auch an die Gesundheit des Gamers hat Acer gedacht. Durch die EyeProtect Technologien, die in das Gerät verbaut worden sind, wird gegen das ermüden der Augen vorgegangen. Verbaut sind unter anderem Flicker-less, Blue-light Filter, Comfyiew und Low,Dimming. Durch diese Features ist es möglich stundenlange zu zocken, ohne dass deine Augen ermüden.

 

Nvidia G-Sync

Nvidia Grafikkarten Besitzer aufgepasst. Der Predator X34 ist ein leistungsstarker Monitor, der bis dato unbekannte Features offeriert. G-Sync ermöglicht das reibungslose und schnelle Gaming, eliminiert Tearingeffekte und Bildschirmruckeln durch die Synchronisierung der Bildaktualisierungsrate des Predator X34 mit der GPU eines PCs mit einer integrierten GeForce GTX Grafikkarte- damit gehört Ghostling der Vergangenheit an. 

Der Vollständigkeitshalber ist noch zu erwähnen, das das Gerät mit Verpackung 16 kg wiegt und folgende Abmessungen hat: 82,5x30,9x45,6 cm. Wie auf den Bilder zu sehen ist das Gerät in einem schwarz, silber gehalten und außerdem die Energieeffizeinzklasse C besitzt was für ein Gerät dieser Größenordnung ok ist. Außerdem liegt der jährliche Energieverbrauch bei 93 kWh. Abschließend ist zu sagen das der Acer Predator X34 viel kann und nur wenig Schwächen aufweist. Gewiss das der Monitor ist nicht grad günstig aber für jeden Hardcore Gamer ein Muss. Damit hat der Acer Predator X34 den Titel "bester Gaming Monitor" in unseren Augen mehr als verdient.